Veranstaltungen

"AUS FORSCHUNG UND PRAXIS"
Die diesjährige Veranstaltungsreihe “Aus Forschung und Praxis“ an der TUM  stellt praxisnahe Problematiken aus Großprojekten vor. Dabei sind Vortragende unterschiedlicher Leistungsphasen eines Projekts geladen und erläutern die Problematiken ihrer Gewerke in einer eineinhalbstündigen Sitzung. Im Fokus stehen dabei der Entwurf, die Ausführungsplanung und die Bauausführung, um den Zuhörern wichtige Erfahrungen und Anmerkungen zu Knotenproblematiken vermitteln zu können. Die Veranstaltung bietet einen Einblick in aktuelle Großprojekte und damit die Möglichkeit aus bereits gewonnenen Erfahrungen Lösungen für die Zukunft mitzunehmen.

Die einzelnen Vorträge finden während des Sommersemesters im 14-Tage-Rhythmus von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr (Hörsaal 0606 - Theresianum, TUM Stammgelände) statt.

"GET-TOGETHER"
Der Einstand des Massivbau Get-togethers im vergangenen Sommersemester fand sehr großen Anklang. Darum organisiert der VDI Arbeitskreis Bau, Bautechnik und Baumaschinen - unterstützt durch den Förderverein Massivbau der Technischen Universität München e.V. -  auch in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe, die an zwei bis drei Terminen im Anschluss an die Vorlesung „Aus Forschung und Praxis“ um 18:30 Uhr (Hörsaal N1630 - Herbert Kupfer Saal, TUM Stammgelände) stattfinden wird.

In diesem Jahr beschäftigen sich die Vorträge unter anderem mit der Forschung zum neuartigen Hochleistungsbaustoff UHPC, der vielseitige Einsatzmöglichkeiten bietet und deshalb zunehmend für das Bauwesen an Bedeutung gewinnt.



Veranstaltungen

Derzeit gibt es für diesen Bereich keine Veranstaltungen.