Frauen im Ingenieurberuf

Das größte europäische Ingenieurinnen-Netzwerk mit rund 11.000 VDI-Frauen im Ingenieurberuf trifft sich in regionalen Arbeitskreisen und Bezirksgruppen.

VDI fib-Arbeitskreis München

In unserem Arbeitskreis treffen sich monatlich alle Engineering-Fakultäten, Branchen, Titel, Funktionen und Altersklassen. Gäste sind bei uns immer herzlich willkommen - auch männliche Kollegen!

Die nächsten fib-Termine und -Themen finden Sie immer hier im Veranstaltungskalender. Mit weiteren Details versorgen wir Sie über unseren VDI fib-Newsletter - mit Infos zu unseren nächsten Themenabenden und Netzwerktreffen sowie mit Hinweisen auf relevante, teilweise vergünstigte Veranstaltungen, Call-for-Papers etc. Über den untenstehenden Link können Sie sich selbst in diesen dezidierten VDI fib-E-Mail-Verteiler eintragen sowie über den "Abmelden"-Link im Newsletter-Fuß jederzeit wieder austragen.

Wenn Sie Ideen und Vorschläge zu Themen und Referent(inn)en haben, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht an fib-muenchen(at)vdi.de

AUSBLICK AUF KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

SAVE THE DATE  >>  11. Oktober 2018 | 1. Digitaler Salon des VDI
„Die digitale Revolution – Wie können Frauen mitgestalten?“

Referentin: Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui, Präsidentin der Technischen Hochschule Brandenburg, University of Applied Sciences, und Vorsitzende des VDI-Bezirksvereins Berlin-Brandenburg.

RÜCKBLICK AUF VERPASSTES

Oben im Bild-Slider sind jeweils unsere aktuellsten Berichte u.a. verlinkt. Einfach mal durchblättern, anklicken und nachlesen, was man/frau ggfs. verpasst hat oder was noch kommt.

MEHR ZUM VDI fib

  • VDI fib-Kontakte und -Treffen in der Region Ingolstadt
  • Die Gruppen der VDI-Frauen treffen sich im bundesweiten VDI fib-Netzwerk. Sie können sich überall zu den jeweiligen Veranstaltungen anmelden und teilnehmen.