Arbeitskreis Produktion und Logistik (GPL)

Die Produktion und die dazugehörige Logistik sind die Triebfeder der Industrie. Immer neue Technologien ermöglichen ständig kürzere Lieferzeiten und laufend höhere Präzisionsmaßstäbe der hergestellten Produkte. Gerade dieser Bereich bietet im Ingenieurwesen ein weites Spektrum an Innovationspotentialen. Die Paarung von Management und Technologie verbunden mit einem schonenden Umgang unserer Ressourcen sichert die Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft.

Der Arbeitskreis Produktion und Logistik des VDI München wurde wieder zum Leben erweckt, um in diesem dynamischen Umfeld aktiv zu sein. Dieser Verbund aus jungen Akademikern, Studenten und erfahrenen Ingenieuren bietet die Möglichkeit stets auf den aktuellen Stand zu bleiben. In organisierten Exkursionen werden innovative Unternehmen erlebt. Erfahrene Experten berichten aus ihrer Praxis in Vorträgen und Fachdiskussionen.
Nächster Termin in Kooperation mit der ID Consult: Managementkonferenz am 10. Otkober 2017

Der Arbeitskreis gehört zur VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik (GPL),
Kontakt: gpl@vdi.de,  Tel: 0211 / 6214-232