Mitgliederversammlung am 20.02.2017

Der Vorsitzende, Professor Pfeffer, trug den rund 180 Anwesenden den Tätigkeitsbericht für das Jahr 2016 vor. Die Mitgliederversammlung entlastete den Vorstand und genehmigte den Jahresabschluss sowie den Haushaltsplan einstimmig. Sie stimmte über die Zusammensetzung des Vorstands ab:

  • Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner wurde für drei Jahre als Kontaktperson zur TUM gewählt.
  • Dr.-Ing. Walter Rathjen wurde für weitere drei Jahre als Rechnungsprüfer bestätigt.

Dr. Josef Gassner stieß mit seinem Festvortrag zum Thema:
"Wissenschaftler, Ingenieure und die ewige Frage, was die Welt im Innersten zusammenhält"
auf sehr reges Interesse bei den Zuhörern.

Ehrungen

Prof. Dr. Peter Pfeffer, Vorsitzender des Vorstands zeichnete

  • Herrn Joachim Hospe für seine Verdienste als Pressereferent im Beirat des Bezirksvereins
  • Herrn Professor Johannes Fottner für seine hohes Engagement für den VDI und den Bezirksverein
  • Herrn Peter Hotka mit der Ehrenplakette für seine langjährige Mitarbeit im Vorstand
  • Herrn Bernhard Fritzsche mit der Ehrenmedaille des VDI für seine hervorragende Tätigkeit als Arbeitskreisleiter TGA aus.

Folgende Fördernde Mitglieder des Bezirksvereins wurden für Ihre 65jährige Treue zum VDI mit einer Urkunde geehrt:

  • Linde AG
  • BWM Group

Fotos: Silvia Stettmayer