VDI Preisverleihung 2016

Am 24. Oktober 2016 waren die Gewinner des VDI Preises 2016, viele Gäste aus Politik und Wissenschaft sowie die VDI-Mitglieder in Ingolstadt zum Festakt auf Einladung der AUDI AG im AUDI museum mobile zu Gast.

Herr Professor Dr. Waltl, Vorstand der AUDI AG, begrüßte die Gäste herzlich und gab einen Überblick über die innovative Technologie der AUDI AG. Herr Alois Brandt, Leiter der Technologieentwicklung Innovationsmanagement AUDI AG, hielt den Festvortrag mit dem Thema "Innovationsprozesse der SmartFactory@Audi", der auf großes Interesse bei den Zuhörern stieß.

In diesem ausgesprochen würdigen Rahmen stellten die VDI-Jury-Mitglieder die sechs Gewinner vor, die sich und ihre interessanten und zukunftweisenden Arbeiten den Zuhörern präsentierten.

Beim Abendimbiss auf Einladung von AUDI hatten die Gäste viel Gelegenheit zum Austausch untereinandner und mit den Prämierten.

v.l.n.r.: Rupert Zunhammer, Jury, Prof. Dr. Peter Pfeffer, Vorsitzender VDI Bezirksverein München und Jury, Prof. Dr. Waltl, Vorstand AUDI AG,  Dr. Georg Tanzmeister, Melanie Baumgartner, Prof. Dr. Hartmut Hoffmann, Jury, Dr. Max Ralf Rößner, Sebastian Eggert, Andreas Riedel, Dr. Jan Göpfert, Jury, Christa Holzenkamp, Stellvertretende Vorsitzende VDI Bezirksverein München und Jury, Alois Brand, Festredner AUDI AG, Tim Nikolaus Stahl

Alle Fotos: Technik in Bayern