VDI vor Ort

Der Bezirksverein München Ober- und Niederbayern organisiert für seine Mitglieder zahlreiche Vorträge, Foren, Exkursionen, Werkführungen usw. Unsere Arbeitskreise und Bezirksgruppen informieren Sie zusätzlich gern regelmäßig per Newsletter, wenn Sie das wünschen: 

Die Zukunft braucht Exzellenz

Bewerben Sie sich für den VDI Preis 2018!
Auf die Gewinner warten ein attraktiver Sachpreis, eine Urkunde und eine einjährige freie Mitgliedschaft im VDI. Einsendeschluss: 13.9.2018.
Bericht von der Preisverleihung 2017 bei MAN Truck & Bus AG.

VDI-Vortragsabend zu Fahrraddynamik

Warum wirkt die nunmehr 200-jährige Geschichte des Zweirads wie ein evolutionärer Prozess, der sich aus heutiger Sicht so darstellt, als hätte das Fahrrad niemals anders aussehen können? Hier erfahren Sie mehr...

Machen Sie beim VDI Fotowettbewerb 2018 mit!

Alle VDI und VDI Mitglieder sind herzlich eingeladen, beim diesjährigen Fotowettbewerb mitzumachen. Einsendeschluss ist der 3.10.2018. Teilnahmebedingungen.
  Sieger Fotowettbewerb 2017

Startschuss zum Deutschen Materialfluss-Kongress 2018

Wohin die Reise der Intralogistikbranche in Zukunft gehen wird, haben wir den Kongressleiter Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner, VDI Landesvertreter Bayern und VDI BV Vorstandsmitglied, zu dieser Gelegenheit selbst gefragt.

VDI Familientag

Einmal im Jahr laden wir unsere Mitglieder zu einem großen Tagesausflug ein. Am 5. Mai 2018 fahren wir nach  Passau. (Bereits ausgebucht!)
Bericht vom Chiemseeausflug 2016
Bericht vom VDI Familientag Burghausen 2017

65 Jahre gemeinschaftliche Förderung

Seit 65 Jahren unterstützt die Siemens AG den Bezirksverein München Ober- und Niederbayern aktiv und ideell als förderndes Mitglied des VDI. Lesen Sie mehr...

„In München ist immer was los“ – selbst bei Minusgraden

Tiefsttemperaturen von bis zu -14 Grad Celsius konnten der diesjährigen Mitgliederversammlung, die am 27. Februar im TÜV Süd stattfand, nichts anhaben. 

VDI BV Vorstandsmitglied Peter Hotka mit den Vortragenden Prof. Dr. Leopold Mikulic und Andreas Wittmann mit ID-Consult Geschäftsführer und Dr. Jan Göpfert. ebenfalls VDI BV Vorstand, nach der kontroversen Podiumsdiskussion.

Batterie oder Brennstoffzelle - Welches Konzept setzt sich durch?

Anlässlich eines VDI-Vortragsabends am 7. Februar zeichneten zwei namhafte Experten ihr Bild der erfolgversprechenden Antriebstechnologien der Zukunft: Prof. Dr. Leopold Mikulic, Associate Partner bei ID-Consult und Andreas Wittmann, Managing Director der Linde-Tochter BeeZero Carsharing. Lesen Sie hier den gesamten Nachbericht.

VDI Frühschoppen

Alles Wissenswerte zu ihrem Bezirksverein erfuhren unsere neu hinzugekommenen Mitglieder beim Herbstfrühschoppen und der anschließenden Stadtrundfahrt durch München. Es moderierte
Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Berger vom Arbeitskreis Energietechnik.

Studenten und Jungingenieure

Studenten und Jungingenieure tauschen sich im suj-Netzwerk aus und sind in viele Aktivitäten des VDI eingebunden. Gleich eintragen für den Newsletter!

VDIni-Club-München

Für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren gibt es den VDIni-Club München, der ihnen die Welt der Technik auf spielerische Weise erklärt, wie z.B.  Robotik für Kinder

VDI Zukunftspiloten

Der Jungendclub VDI-Zukunftspiloten richtet sich an junge Menschen im Alter von 13 bis 18 Jahren.

Treffs

Wir laden regelmäßig zu Treffs und Stammtischen für unsere Mitglieder ein
der nächste findet am 9. März 2018 statt.
Tragen Sie sich für den Newsletter ein.

Der VDI bei der Schülermesse TRAUMBERUF IT&TECHNIK

Unsere Studenten und Jungingenieure zeigten vielen neugierigen Schülern auf der Messe TRAUMBERUF IT & TECHNIK - absolut°karriere die Zukunftsperspektiven eines Ingenieurberufs auf. Der Andrang war mit 2.200 Schülern groß. Foto: absolut°karriere