07 Nov 2018

Auf zum Technikdinner bei Roche

Zusammen mit der Firma Roche und den SuJ München möchten wir junge IngenieurInnen und Studenten kurz vor dem Abschluss aller Fachrichtungen zu einem Technikdinner einladen. Am Montag, 26. November 2018 ab 17:45 Uhr bei der Firma Roche, Nonnenwald 2, 82377 Penzberg. Es gibt noch Plätze, melden Sie sich gleich an.

Ingenieure in der HealthcareBranche? Aber selbstverständlich! Alleine in Deutschland sind bei Roche, einem führendem forschungsorientierten Gesundheitsunternehmen, über 1.000 Mitarbeitende aus dem Ingenieurwesen beschäftigt.

Es wird ein exklusives Programm geboten. Bei einer Führung erhalten Sie spannende Einblick in die Energiezentrale, die ein Best Practice Beispiel für Nachhaltigkeit und Energieeffizienz ist. Außerdem berichtet Dr. Ulrich Opitz, Werkleitung Penzberg, von seiner Laufbahn und gibt Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein besonderes Highlight: während des Dinners bietet sich in kleinen Runden die Möglichkeit zu direkten Gesprächen mit Fach- und Führungspersönlichkeiten aus unterschiedlichen ingenieurrelevanten Fachabteilungen.

Hier finden Sie nochmal alle Informationen als Flyer zum herunterladen: Flyer

Hinweis: Die Führung wird optional angeboten. Sollten Sie nicht daran teilnehmen können, ist auch ein Einstieg in das Programm ab 18.30 Uhr möglich. Bitte vermerken Sie dies bei der Anmeldung.

Zwecks besserer Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 16.11.2018 per Mail mit der Angabe ob Student oder JungingenieurIn mit der Fachrichtung an Philipp Lederer:  suj-rosenheim@vdi.de .